Wundverbände

 

Was müssen Sie wissen?
Wir haben Verbandmaterial für die Notfall-Erstversorgung von Wunden vorrätig und versorgen auch chronische Wunden mit modernen Wundauflagematerialien.
Bei akuten Verletzungen kümmern wir uns um die Erstversorgung und besprechen mit Ihnen, ob eine weitere Behandlung beim Chirurgen z.B. zum Nähen, Ausschluss von Knochenbrüchen oder zur Gipsanlage notwendig ist.
Nach Operationen kontrollieren wir Ihre Wunden und entfernen auch Fäden und Klammern.


Was müssen Sie tun?
Bitte bringen Sie bei offenen Verletzungen möglichst Ihren Impfausweis mit. Falls Sie von uns zum Facharzt weitergeschickt werden, benötigen Sie auch Ihre Versicherungskarte, selbst wenn Sie in dem Quartal schon bei uns gewesen sind.
Bei der Versorgung chronischer Wunden bringen Sie bitte das vorhandene Verbandmaterial mit.